close

HeadSTEP Systeme

System HeadSTEP Shoulder

Das System HeadSTEP Shoulder wurde für den Routineeinsatz in der Kopf-Schulter Immobilisierung entwickelt. Es weist eine 23-stufige Höhenverstellung auf. Bestehend aus:


HeadSTEP Shoulder Basic Module (P10107-413/429)
Pillow A, B, C, D, Y, Z, Distance Plate (P10107-200/201/202/203/204/205/206)
HeadSTEP Shoulder Adapter Extension (P10107-407)
HeadSTEP Shoulder Comfort Module (P10107-411)

ART.-NR.
P10107-706
System HeadSTEP Shoulder
P10107-711
System HeadSTEP Shoulder MR
System HeadSTEP Carbon

Das System HeadSTEP Carbon wurde für den Routineeinsatz in der Kopf-Hals- Immobilisierung entwickelt und weist eine 23-stufige Höhenverstellung auf. Bestehend aus:


HeadSTEP Carbon Basic Module (P10107-100)
Pillow A, B, C, D, Y, Z, Distance Plate (P10107-200/201/202/203/204/205/206)

ART.-NR.
System HeadSTEP Flat

Das System HeadSTEP Flat wurde für den Routineeinsatz in der Kopf-Hals-Immobilisierung entwickelt und ist flach. Bestehend aus:


HeadSTEP Carbon Flat Basic Module (P10107-101)
Pillow A, B, C, D, Y, Z (P10107-200/201/202/203/204/205/206)
Indexing Adapter (P10107-406)

ART.-NR.
P10107-703
System HeadSTEP Flat
System HeadSTEP iBEAM evo Extension

Die HeadSTEP iBEAM evo Extension wurde für den Routineeinsatz der Kopf-Schulter-Immobilisierung entwickelt und verlängert den iBEAM evo um 515 mm. Es weist eine 23-stufige Höhenverstellung und einen Schulteradapter auf. Bestehend aus:

HeadSTEP iBEAM evo Basic Module (P1017-402/471/472)
Pillow A, B, C, D, Y, Z (P10107-200/201/202/203/204/205/206)
HeadSTEP Shoulder Adapter Extension (P10107-407)

ART.-NR.
P10107-702
System HeadSTEP iBEAM evo Extension
P10107-708
System HeadSTEP iBEAM evo Extension long
System HeadSTEP IMRT

Der HeadSTEP IMRT wurde für den Routineeinsatz der Kopf-Schulter-Immobilisierung entwickelt und kann über den Tisch hinausragen. Es weist eine 23-stufige Höhenverstellung, integriertes Indexing und einen Schulteradapter auf. Bestehend aus:

HeadSTEP IMRT Basic Module (P1017-412)
Pillow A, B, C, D, Y, Z (P10107-200/201/202/203/204/205/206)
HeadSTEP Shoulder Adapter Extension (P10107-407)

ART.-NR.
P10107-705
System HeadSTEP IMRT
P10107-715
System HeadSTEP IMRT MR
System HeadSTEP Bite

Der HeadSTEP Bite ist ein Erweiterungsmodul für den HeadSTEP zur hochpräzisen Lagerung und Repositionierung bei IMRT und
stereotaktischen Bestrahlungen und ist mit jedem HeadSTEP kompatibel. Bestehend aus:
HeadSTEP Bite Post Set (P10107-447)
HeadSTEP Bite Angulating Fixation Set (P10107-448/449)
HeadSTEP Bite Silicon Covers (set of 50) (P10107-450)
HeadSTEP Bite Quick Release (P10107-451)

ART.-NR.
P10107-789
System HS Bite
P10107-791
System HS Bite wide
P10107-793
System HS Bite MR
System HeadSTEP MR

Das System HeadSTEP MR ist für den Routineeinsatz in der Kopf-Hals-Immobilisierung bei der Magnetresonanztomographie ausgelegt und weist eine 23-stufige Höhenverstellung auf. Bestehend aus:


HeadSTEP MR Basic Module (P1017-400)
Pillow A, B, C, D, Y, Z (P10107-200/201/202/203/204/205/206)

ART.-NR.
P10107-704
System HeadSTEP MR

HeadSTEP Systeme simple steps

Step 1

Legen Sie den HeadSTEP auf den Behandlungstisch.

Step 2

Wählen Sie aus den 23 möglichen Positionen der Höhenverstellung die adäquate Position und platzieren Sie das passende Kopfpolster.

Step 3

Positionieren Sie den Kopf des Patienten in der Kopfhalterung.

Step 4

Zentrieren Sie den iFRAME Rahmen mit dem iCAST Maskenmaterial über dem Kopf des Patienten.

Step 5

Ziehen Sie das iCAST Maskenmaterial schräg beginnend am Kinn vorsichtig und gleichmäßig über das Gesicht des Patienten, bis der äußere Rahmen die Basisplatte berührt.

Step 6

Setzen Sie den iFRAME Rahmen in die dafür vorgesehene Halterung der Basisplatte ein und verschließen Sie diesen am hinteren Ende des HeadSTEP.

Step 7

Beginnen Sie nun mit dem Formen der Konturen des Patienten. Das Anformen der Nase ist von höchster Wichtigkeit, da sie der Bezugspunkt der Maske ist.

Step 8
Formen Sie das Kinn und die Augen, die der Patient währenddessen geschlossen halten muss, ab. Lassen Sie die Maske auskühlen bis sie richtig ausgehärtet ist.

Komponenten

Komponenten

Verbrauchsmaterial

Verbrauchsmaterial
Kontakt
IT-V
Innovative Technologie Völp
Exlgasse 20a
6020 Innsbruck
Service und Support
International - Back Office
Elisabeth Entner
Service und Support
Deutschland Mitte/Süd/CH
Boris Jäger
Service und Support
Deutschland NRW
Kerstin Grings
Service und Support
Deutschland Süd/AUT
Markus Völp
Service und Support
Deutschland Ost
Anja Munk
Service und Support
Deutschland Nord/Ost
Rudi Schröder
Nehmen Sie Kontakt auf: