close

BodyFIX

Eigenschaften
Der BodyFIX ermöglicht äußerst exakte Patientenlagerungen, sowie einen hohen Immobilisierungsgrad. Damit sind
die Grundvoraussetzungen für eine akkurate Bildgebung und eine erfolgreiche Strahlentherapie gewährleistet. Eine
unzureichende Patientenimmobilisierung ist die Hauptursache von Aufnahmeartefakten in der modernen Bildgebung.
Letztlich gilt es aber unter allen Umständen zu vermeiden, dass eine inakkurate Lagerung zur größten Fehlerquelle
von teils hypofraktioniert geplanten Bestrahlungen wird.
Warum BodyFIX
  • Nicht-invasive und exakt reproduzierbare Patientenlagerung
  • Patentierte Doppel-Vakuumtechnologie für ein Maximum an Lagerungspräzision innerhalb einer Behandlungssequenz
  • Einzigartige Cover Folie zur soliden Immobilisierung von Körperpartien
  • Höchster Patientenkomfort
  • Integriertes Indexing
  • Als modulares System an eine Vielzahl von klinischen Einrichtungen für Diagnose und Therapie adaptierbar
  • Geeignet für die PET/CT, SPECT und Ultraschalldiagnostik, ebenso wie für CT und MRT
  • Kompatibel mit allen Tischauflagen

Mehr Lesen +

 



Systeme

 

 

Verbrauchsmaterial

 

 

Komponenten
Kontakt
IT-V
Innovative Technologie Völp
Exlgasse 20a
6020 Innsbruck
Hier finden Sie uns
Nehmen Sie Kontakt auf: