DEU +49 151 275 791 99
GBR +44 7840 534 773
AUT +43 664 400 90 09
English

HeadFIX

Der HeadFIX ist ein vakuumaktiviertes Kopfrahmen-System, das speziell dafür entwickelt wurde, eine nicht-invasive Alternative zur konventionellen invasiven Kopffixation anzubieten. Eine präzise Behandlung erfordert eine exakte und reproduzierbare Lagerung, sowie eine verlässliche Immobilisierung des Patienten. Um diese Bedingungen zu erfüllen, kommt beim HeadFIX ein Mundstück zur individuellen Abformung der oberen Kiefer- und Gaumenpartie zum Einsatz. Dabei wird eine spezielle, schleimhautverträgliche Dentalabdruckmasse verwendet, wie sie auch im Kieferorthopädischen Bereich eingesetzt wird. Der Kopf des Patienten wird mit unübertroffener Genauigkeit fixiert, sobald zwischen Patientengaumen und eingepasstem Mundstück ein Vakuum angelegt wird. Für Patienten mit unzureichender Dentalsituation oder bei auftretenden Mundhöhlenirritationen kann alternativ zum Mundstück auch die HeadFIX Nasenhalterung eingesetzt werden. Zusätzliche Stabilität in der Lagerung wird durch das kopf- und halsstützende HeadFIX BlueBAG Vakuumkissen erzielt. Für die exakte Einstellung und Lokalisation des Zielvolumens am fixierten Patienten sind sowohl für die intrakranielle als auch für die Kopf-Hals-Region nicht-invasive stereotaktische Bezugsrahmen erhältlich.

 

•   Nicht-invasive kranielle / Kopf-Hals-Immobilisierung für die Stereotypie
•   Das nicht-beengende Design verbessert den Komfort und stärkt die Zuversicht des Patienten
•   Gesicherte Immobilisierung und Reproduzierbarkeit durch einzigartige Vakuumtechnologie
•   Exakt wiederholbare Lagerungsgenauigkeit
•   Kein Aufbaueffekt an der Haut des Patienten
•   Gefertigt aus strahlendurchlässigen Karbonfasern
•   Ermöglicht stereotaktische und bildgeführte Verfahren der Strahlentherapie
•   RFID ready

© Innovative Technologie Völp