DEU +49 151 275 791 99
GBR +44 7840 534 773
AUT +43 664 400 90 09
English

Fraxion

Bei der Behandlung von intrakraniellen Tumoren ist es entscheidend, die Strahlenbelastung kritischer Strukturen

in der Umgebung des Zielvolumens so gering wie möglich zu halten. Um eine präzise und scharf umgrenzte Dosisapplikation sicher zu stellen, ist es deshalb unerlässlich, Patienten so bequem und stabil wie möglich zu immobilisieren. Nur so sind die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass im Zuge der Behandlung das Risiko unkalkulierbarer Bewegungen minimiert werden kann. Das System Fraxion stellt hierzu die neueste Innovation von Elekta im Bereich der Kopfrahmensysteme dar.

Eine Vielzahl von Immobilisierungsoptionen wird mit dem Fraxion in einem einzigen System vereint, um auf individuelle Patientenanforderungen optimal reagieren zu können. Die präzise Ausführung sichert eine konturenscharfe Dosisabgabe im Zielvolumen und schützt somit effizient benachbarte Risikostrukturen.

Was ist Fraxion? Ein flexibel einsetzbares Kopfrahmensystem, das verschiedenste intrakranielle Behandlungsoptionen ermöglicht. Für die einfache Handhabung, höchsten Patientenkomfort und die unübertroffene Präzision sorgen das einzigartige Design und eine Vielzahl an Zubehör. Das robuste System unterbindet die Patientenbeweglichkeit verlässlich im bildgebenden wie auch im therapeutischen Einsatz. Dabei ermöglicht Fraxion nicht nur die effiziente Durchführung von rahmenbasierender Stereotaxie sondern auch von rahmenlosen Einsätzen für kombinierte IGRT-Anwendungen.

 

•   Ein komplettes Kopfrahmensystem für die präzise Immobilisierung rahmenbasierender und rahmenloser SRT- und SRS-Techniken

•   Die einzigartige Kombination aus Vakuum-Mundstück und Vakuum-Kopfkissen gewährleistet eine einfache, komfortable und präzise Immobilisierung sowie Repositionierung

•   Kombinationen aus individueller Mundstück- und thermoplastischer Maskenfixierung eröffnen zusätzliche Optionen für eine optimale Patientenimmobilisierung

•   Maximal reproduzierbare Positionierung und Orientierung für aufeinander abfolgende Bildgebung und Behandlung

•   Im Design des neuen Fraxion Kopfrahmensystems für die intrakranielle Therapie verdichten sich 60 Jahre an klinischen Erfahrungen und Erfolgen von Elekta

•   RFID ready

© Innovative Technologie Völp